Hier Logo einfügen

Forschung am Faktor 10 - Institut für nachhaltiges Wirtschaften

Unser Anliegen ist die anwendungsorientierte Wissenschaft und Forschung im Bereich der ressourcenschonenden und nachhaltigen Entwicklung in Wirtschaft und Gesellschaft sowie nachhaltig orientierter Bildung und Erziehung. 

Die wissenschaftliche Arbeit des Faktor 10 - Institutes für nachhaltiges Wirtschaften gGmbH erfolgt dabei in den Bereichen "Faktor 10" als Dematerialisierungsstrategie (MIPS-Konzept, Material- und Ressourceneffizienz, material footprint) und des nachhaltigen Wirtschaftens mit den drei Dimensionen Ökologie, Soziales und Ökonomie – z. B. durch die Entwicklung von Nachhaltigkeits(steuerungs)-instrumenten für Unternehmen, Organisationen (z. B. Einrichtungen der Bildung oder der internationalen Zusammenarbeit) und Vereine/Verbände.

Ziel ist es darüber hinaus die Forschungsergebnisse dieses Forschungsfeldes bekannt zu machen, deren Umsetzung zu beforschen und pilothaft umzusetzen, oder sie mittels Bildungsmaßnahmen bei den Zielgruppen zu verankern.

Konkret umgesetzt werden die Vorhaben z.B. durch

  • die Durchführung von wissenschaftlichen Projekten und Studien, in der Regel in Verbindung mit namhaften nationalen und internationalen Partnern
  • die Erstellung von wissenschaftlichen Bildungs- und Beratungskonzepten für Unternehmen und Organisationen,
  • pilothafte Anwendung und Umsetzung der Projektergebnisse

Unsere Forschungsschwerpunkte liegen aktuell auf den folgenden Themen: